Impressum

Impressum

 

 

 

Projekt Partner Leitung Nutzung Copyright Datenschutz


1) Projekt

GR-Atlas ist ein digitaler multidisziplinärer, interaktiver und dynamischer Atlas der "Großregion SaarLorLux", die das Großherzogtum Luxemburg, die belgische Region Wallonien, die ehemalige französische Region Lothringen sowie die deutschen Bundesländer Saarland und Rheinland-Pfalz umfasst, also die Region zwischen Maas und Rhein, zwischen Limburg und dem Elsaß.

Der Atlas beinhaltet thematische Karten, die Informationen aus den Geistes-, Sozial- und Naturwissenschaften analysieren und visualisieren und wird ständig durch weitere Karten ergänzt.

Das Projekt wurde in der 1. Phase (6/2007-5/2010) vom Fonds National de la Recherche Luxembourg (FNR) im Rahmen des Programms VIVRE gefördert (FNR 06/05/42). Die 2. Phase (6/2010-5/2012) wurde mit Forschungsmitteln der Universität Luxemburg finanziert. Seit 6/2012 ist der GR-Atlas eine dauerhafte Aktivität des Instituts für Geographie und Raumplanung der Universität Luxemburg.


2)
Partner 

GR-Atlas ist ein internationales Kooperationsprojekt von Universitäten und Forschungsinstituten der Großregion. Die beteiligten Institutionen sind:

  • Université du Luxembourg (Koordination)
  • Université de Lorraine
  • Université de Liège
  • Université libre de Bruxelles
  • Universität Trier
  • Universität des Saarlandes
  • Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (RWTH) Aachen
  • Luxembourg Institute of Socioeconomic Research (LISER), Esch-sur-Alzette
  • Luxembourg Institute of Science and Technology (LIST), Esch-sur-Alzette
  • Muséum national d’Histoire naturelle (MNHN), Luxemburg
  • Forum Europa, Luxemburg


3)
Leitung

Gesamtleitung: Michel Pauly, Institut für Geschichte, Universität Luxemburg

Koordination: Malte Helfer, Institut für Geographie und Raumplanung, Universität Luxemburg

Technische Konzeption und Umsetzung: Gilles Caspar, Malte Helfer


4) Nutzung

Die Nutzung des GR-Atlas für Wissenschaft, Bildung, Verwaltung und den persönlichen Gebrauch ist frei. Jede kommerzielle Nutzung ohne schriftliche Vereinbarung ist ausgeschlossen und wird strafrechtlich verfolgt.


5)
Copyright

Das gesamte Kartenmaterial der Grundkarte (ohne die einschaltbaren thematischen Karteninhalte) ist mehreren kommerziellen und nicht kommerziellen Quellen entnommen:

  • GfK Geomarketing: Die Kartengrundlage der aktuellen politischen Verwaltungsgrenzen sowie der Gewässer liegt bei GfK Geomarketing.
  • CIGAR Consortium for Spatial Information (CIGAR-CSI): Die topographische Hintergrundkarten wurden mit Hilfe des frei zugänglichen SRTM 90m Geländemodell des CIGAR-CSI erstellt.
  • OpenStreetMap (OSM): Die Daten für das angezeigte Straßen- und Eisenbahnnetz entstammen aus dem OpenStreetMap Projekt. Diese geographischen Daten sind unter einer freien Lizenz (Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0) verwendbar. Das Straßennetz der gesamten Großregion ist noch nicht vollständig von OSM erfasst, die Daten des Straßen und Eisenbahnnetz werden monatlich aktualisiert (letzte Aktualisierung 15/10/2008).
cc banner

Der gesamte thematische Inhalt von GR-Atlas ist urheberrechtlich geschützt. Sofern keine anderen Inhaber von Urheberrechten
angegeben sind, liegen alle Rechte für Karten, Texte, Statistiken und Abbildungen bei GR-Atlas. Das Copyright dargestellter historischer
Postkarten bzw. Fotos ist erloschen. Sollten trotz sorgfältigster Prüfung Rechtsansprüche Dritter berührt sein, bitten wir um entsprechende
Mitteilung.


6)
Haftungsausschluss

Für die Inhalte externer Links kann trotz sorgfältiger Kontrolle keine Haftung übernommen werden. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich.


7) Datenschutzerklärung

Die einzigen personenbezogenen Daten, die im Rahmen des wissenschaftlichen Projekts GR-Atlas gesammelt werden, sind die Emailadressen von Personen, die uns von sich aus kontaktieren. Diese Emailadressen werden ausschließlich verwendet, um den Inhabern dieser Emailadressen Antworten im Rahmen des regulären Emailverkehrs zu geben. Diese Daten werden in der Regel 1 Jahr gespeichert. Eine Weitergabe dieser Daten findet nicht statt.

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die Praktiken von Dritten, die wir nicht besitzen oder kontrollieren.

Wenn Sie in bestimmten Gebieten, einschließlich der EU, wohnen, haben Sie eine Reihe von Rechten in Bezug auf Ihre persönlichen Daten. Während einige dieser Rechte allgemein gelten, gelten bestimmte Rechte nur in bestimmten, begrenzten Fällen:

Zugang. Sie haben möglicherweise das Recht, eine Kopie der persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu erhalten, indem Sie uns über die untenstehenden Kontaktinformationen kontaktieren.

Ändern, einschränken, löschen. Sie können auch das Recht haben, Ihre persönlichen Daten zu ändern, einzuschränken oder zu löschen. In diesem Fall Ausnahmefällen werden wir Ihre personenbezogenen Daten auf Anfrage generell löschen.

Beschwerde. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in der EU haben und Bedenken hinsichtlich unserer Verwendung Ihrer Daten äußern möchten (und unbeschadet aller anderen Rechte, die Ihnen zustehen), haben Sie das Recht, dies bei Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde zu tun.

So erreichen Sie uns: Im Sinne des EU-Datenschutzrechts ist für die Universität Luxemburg ihr Präsident Prof. Dr. Stéphane Pallage für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich. Wenn Sie uns kontaktieren wollen, erreichen Sie uns unter

Dr. Malte Helfer
Institut de Géographie et Aménagement du Territoire
Université du Luxembourg
Campus Belval
Porte des Sciences 11
L-4366 Esch-sur-Alzette
Telefon:  +352-466644-6245
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© GR-Atlas. All rights reserved.